Aufbewahrung Ihrer Schlüssel

Kennen Sie dieses Horrorszenario?

Sie gehen aus dem Haus. Die Türe schlägt zu und in diesem Moment wissen Sie, was Sie vergessen haben: den Haustürschlüssel. Leider liegt dieser auf Ihrer Kommode, der Ersatzschlüssel im Schlüsselkasten. Was nun? Da bleibt nur eins: den Schlüsseldienst anrufen, der die Türe meist gewaltsam öffnet. Was bleibt ist oft eine kaputte Türe oder ein aufgebohrter Zylinder.

 

Das hätte nicht passieren müssen. Wir bieten Ihnen an, Ihren Zweit- oder Drittschlüssel zu verwalten. Das funktioniert so: Sie geben den Schlüssel in ein Kuvert und versiegeln dieses z. B. mit Ihrer Unterschrift. Wir nehmen es in Empfang und bewahren es, zusammen mit einer Sicherheitsfrage in einem nur uns zugänglichen Tresor auf. Im Notfall rufen Sie uns zu jeder Tages- und Nachtzeit an, wir holen nach Abruf der Sicherheitsfrage den Schlüssel aus dem Tresor und bringen diesen zeitnah zu Ihnen. Danach nehmen wir den Schlüssel zur weiteren Aufbewahrung in einem neuen Kuvert wieder mit.

 

Natürlich können wir diesen Service nicht kostenfrei anbieten. Die Preise hierfür im einzelnen:

Aufbewahrung inkl. dreimaligen Schlüsselabrufes in einem Vertragsjahr

50,00 Euro inkl. MwSt. Das bedeutet 4,17 Euro im Monat.

Ab dem vierten Schlüsselabruf ist eine Gebühr in Höhe von 35,00 Euro zzgl. MwSt. fällig.

Weitere Gebühren oder Auslagen fallen nicht an. Die Vertragslaufzeit ist jeweils für ein Jahr, die Gebühren sind im Voraus nach Rechnung zu bezahlen. Nach Ablauf einer dreimonatigen Kündigungsfrist können Sie den Vertrag zum Ende der Vertragslaufzeit kündigen.


 

[Home] [Hausmeisterservice] [Leistungen] [Urlaub] [Schlüssel] [Bilder] [Kontakt]